Türharfe

Türharfe
Türharfe
Türharfe
Türharfe
Türharfe
Türharfe
Die Türharfe ist ein Nachfahre der Aeolsharfe, einem antiken Saiteninstrument dessen Saiten... mehr

Die Türharfe ist ein Nachfahre der Aeolsharfe, einem antiken Saiteninstrument dessen Saiten schon früher durch einen leichten Windhauch zum Klingen gebracht wurden.

Unsere für den Innenraum entworfene Harfe ist leicht an der Tür zu befestigen. Durch das Öffnen und Schließen der Tür bringen die frei pendelnden Kugeln die Saiten zum Schwingen und ein zarter, glockenähnlicher Klang entsteht.
Die Saiten sind in großem Umfang stimmbar, von c‘‘ bei den längeren Saiten, bis maximal d‘‘‘ bei den kürzesten.
Beispiele: d‘‘-f#-g-a-d‘‘‘ ; d‘‘-e-f#-g-a ; d‘‘-e-g-a-h

Befestigung:

Schrauben: Ziehen Sie die beiden äußeren Stifte an denen die Kugeln befestigt sind heraus und setzen Sie die Schrauben durch die vorgebohrten Löcher.
Kleben: Befestigen Sie die beigelegten Klettstreifen an Tür und Harfe.
Stimmen: Bitte Stimmen Sie die Harfe an den linken Wirbeln. Die Wirbel haben ein Linksgewinde, d.h. linksherum wird die Saite gespannt.

HINWEIS: Der auf manchen Fotos abgebildete Ständer ist nicht in der Lieferung enthalten.

56,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • PMHO3300
Sinnbox Sinnbox
16,47 € *
Aquarellblock Aquarellblock
ab 7,66 € *
Klebestift Klebestift
1,86 € *
Zuletzt angesehen